FACTS & FIGURES

KENNZAHLEN ÖSTERREICHISCHE POST


LEISTUNGSDATEN ÖSTERREICH


DIVISION BRIEF

Briefpost

  • Annahme von Briefsendungen an ca. 22.000 Briefannahmestellen in Österreich
  • Every day, every door: tägliche, flächendeckende Zustellung in höchster Qualität (95% der Inlandsbriefe werden am ersten Werktag nach Aufgabe zugestellt)
  • Produktion: Briefe werden gedruckt, kuvertiert und zum Versand vorbereitet
  • Zustellung von rund 1 Mrd Briefen pro Jahr an 4,2 Mio Haushalte/Unternehmen in Österreich
  • Zeitgenaue Zustellung/Abholung der Geschäftspost zu einem festen Wunschtermin bei rund 3.600 Firmen
  • Poststellen Management: Postbearbeitung bei rund 85 Businesskunden
  • Infomail

  • Zustellung von rund 680 Mio adressierten Werbesendungen pro Jahr in Österreich
  • Zustellung von rund 2,4 Mrd unadressierten Werbesendungen pro Jahr in der Slowakei, Ungarn und Kroatien
  • Zustellung von rund 3,8 Mrd unadressierten Werbesendungen pro Jahr in Österreich
  • Erstellung von Geomarketing-Streuplänen nach geografischen, soziodemografischen und sozioökonomischen Merkmalen
  • Produktion: Flyer, Kuverts, Kataloge
  • Medienpost

  • Zustellung von rund 440 Mio Printmedien (Zeitungen und Zeitschriften) und 330 Mio Regionalmedien in Österreich
  • Service und Zusatzleistungen aus dem Bereich Abo-Marketing: Abo-Packages für Verlage mit Leserprofilauswertungen etc.
  • DIVISION PAKET & LOGISTIK


    Heimmarkt Österreich

  • Zustellung von rund 56 Mio Paketen und EMS-Sendungen an alle Haushalte bzw. Unternehmen in Österreich
  • Paket- und EMS-Service in 220 Länder der Erde
  • Führender Dienstleister für die Auslieferung von Versandhandelspaketen – flächendeckende Zustellung in höchster Qualität
  • Abholung von Paketen für Geschäftskunden und Bearbeitung der Sendungen in 7 Verteilzentren und 13 eigenen Zustellbasen
  • Speziallogistikmarkt Westeuropa

  • Nationale und grenzübergreifende Zustellung von 54 Mio Kombifracht-Sendungen pro Jahr in Deutschland, Belgien und den Niederlanden sowie über EURODIS in ganz Europa
  • 49 trans-o-flex-Depots – nah am Versender/Empfänger
  • 46 ThermoMed-/Scherübl-Standorte – Umschlag, Transport und Zustellung von temperatursensiblen Arzneimitteln in Deutschland, den Benelux-Staaten und Österreich
  • Mehrwertdienstleistungen und Warehousing an 4 Logistik-Standorten
  • B2B-Markt Südost-/Osteuropa

  • 73 Logistik-Standorte in der Slowakei, Ungarn, Serbien, Montenegro, Bosnien-Herzegowina und Kroatien sichern Position als B2B-Marktführer in den Kernmärkten in CEE
  • Zustellung von mehr als 10 Mio Sendungen pro Jahr
  • Kooperation mit renommierten Logistikdienstleistern wie z. B. UPS
  • DIVISION FILIALNETZ

  • 62 Mio Kundenbesuche
  • 1.850 eigen- und fremdbetriebene Post-Geschäftsstellen
  • Rund 500 stationäre und rund 80 mobile Finanzberater
  • Postdienstleistungen

  • 393 Mio Briefe und 14 Mio Pakete im Filialnetz aufgegeben
  • Handling der Produkte und Dienstleistungen der Divisionen Brief und Paket & Logistik (Postfach, Urlaubsfach und Freimachungsservice), Filialprodukte, Betreuung der KMU-Kunden und Verkauf von Philatelieprodukten
  • Handelswaren

  • 132.500 verkaufte Mobilfunkprodukte und 84.000 Bestellungen für Breitbandprodukte der Telekom Austria
  • Breites Sortiment an Telekommunikationsprodukten (Mobil, Festnetz und Internet) sowie postaffine Handelswaren und Dienstleistungen: Papier-, Büro- und Schreibwaren, Papeterie, Technik/Entertainment, Lotterie
  • Bankdienstleistungen

  • 900.000 PSK Bank-Kunden
  • 33.000 neu eröffnete Konten
  • Wertpapierverkäufe von über 400 Mio EUR
  • Rund 8 Mio Bareinzahlungen im Jahr 2010
  • Verkauf von Bankdienstleistungen der PSK Bank aus den Produktbereichen Sparen/Konto/Kredit/Vorsorge/Versicherungen/Wertpapiere/Bausparen