Länderinformation Paket International

KUBA

PAKET INTERNATIONAL
       
Zone: 4 Laufzeit:  A+10 bis 12 Tage
Höchstgewicht: 10 kg Höchstmaße: Länge: 100 cm; Gurtmaß (=Länge + Umfang): 300 cm
Wertangabe versiegelt: nein Wertangabe unversiegelt: nein
Nachnahme bis: nein
Paketkarte erforderlich: ja Wie viele Zollerklärungen
(in welchen Sprachen):
2 (Englisch, (Spanisch))

 

ZUSATZLEISTUNGEN (nur für Paket International)
       
Kleines Sperrgut: nein Großes Sperrgut ja - nur großes Sperrgut, wenn quaderförmig bis zur erlaubten Höchstlänge und max. Gurtmaß
Zerbrechlich: nein Höchstmaße: Länge: 150 cm; Gurtmaß (=Länge + Umfang): 300 cm

 

 

Wichtige Hinweise

Auf der Internetseite http://www.post.at/sendungsverfolgung kann der Sendungsverlauf des Paketes durch Eingabe der Sendungsnummer kostenlos nachverfolgt werden.

Bitte beachten Sie die aktuellen Zollbestimmungen der Republik Kuba für die Einfuhr von Postsendungen. Informationen dazu erhalten Sie von der Auslandvetretung der Republik Kuba bzw. unter http://emba.cubaminrex.cu/Austria oder http://www.aduana.co.cu/. Der Versand von Zahlungsmitteln, Wertgegenständen und Wertpapieren ist unzulässig. Für Sendungen mit solchem Inhalt wird nicht gehaftet. Für den US-Marinestützpunkt Guantanamo-Bay siehe Vereinigte Staaten von Amerika.

Die Ausfuhr von kommerziellen Sendungen mit Waren in Länder bzw. Gebiete, die nicht zum Zollgebiet der EU gehören, ist nach den Zollvorschriften vom Absender vor der Aufgabe der Sendung bei einer Zollstelle anzumelden, wenn der Warenwert je Sendung mehr als EUR 1.000,00 beträgt oder die Waren einer Ausfuhrbeschränkung oder einer besonderen Förmlichkeit unterliegen. Das Ausfuhrbegleitdokument (ABD) mit der MRN-Nummer (Movement Reference Number) muss der Sendung beigelegt werden.